Pseudologie

Lüge ist alles was nicht dem unmittelbaren Lebenszusammenhang entspricht und aus dieser Perspektive gibt es mehr Pseudologen als man für möglich halten sollte. Die Bankrotterklärung aller "ewig gültigen" Systeme wird dann offensichtlich, wenn man zu ihrer Erhaltung bewußt die Unwahrheit sagen muß, das gilt für das Christentum ebenso wie für den Kommunismus, von Fürzen der Weltgeistes, wie dem Nazi-Mythus, ganz zu schweigen...

Pseudologie enthüllt sich im Wort:

«Man weiß»

Man Weiss:” das ist der Götze aller wirklich Modernen

Wir wissen,” sagt der Papst und ist damit

Genau dort, wo ihn die Korangelehrten

vermuten:  Er betreibt Idolatrie

und weiss es nicht