Schaffende

Wir Kulturschaffenden können den Banausen, die Einkommen erwirtschaften,  auf diese Weise wenigstens auch eine Existenzberechtigung vermitteln, sollen sie wenigstens zahlen, wenn wir sie schon nicht enteignen - so hat es doch Brecht uns gelehrt: Das war ein Wortdrechsler ein abgefeimter, der konnte uns ins Gewissen reden und mit priesterlicher Routine die Gefühle des schlechten Gewissens mobilisieren.  Da war einer der konnte den Bierdunst lichten und uns vor schreckliche Tatsachen stellen und unserem erstarrten Gemütsleben wenigstens die Ahnung von Mitleid für die wirklich Erbarmungswürdige vermitteln.  Doch damit wir selber nicht so leiden müssen, an der Schlechtigkeit unseres Gewissens hat er uns gleich noch die wirklich Schuldigen mit Namen genannt. Eine wahre Wonne, nun können wir gleich mit Fingern deuten und den Trommlern folgen, die uns versprechen gründlichst Ordnung einzuführen. Und Schuldzuweisung, die höchste Leistung jedes deutschen Intellektuellen - klar!